We are shipping devices as per usual.

Datenschutz

Abschnitt 1 – Welche Daten erheben wir und warum?

Kauf

Wenn Sie etwas in unserem Geschäft kaufen, erfassen wir im Rahmen des Kauf- und Verkaufsprozesses die persönlichen Daten, wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Ebenso wie Online-Identifikatoren wie Internetprotokoll (IP), Browser und Betriebssystem.

Wir sammeln die oben genannten Datenpunkte, um Ihnen wesentliche Funktionen unserer E-Commerce-Plattform von Drittanbietern zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus nutzen wir Ihre Einkaufshistorie in automatisierten Entscheidungsprozessen, um Ihnen die relevantesten und besten Inhalte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

Marketingangebote

Wenn wir uns für einen unserer Newsletter- und anderen E-Mail-Einreichungsangebote anmelden, erfassen wir die im Übermittlungsformular definierten personenbezogenen Daten, wie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Ebenso wie Online-Identifikatoren wie Internetprotokoll (IP), Browser und Betriebssystem.

Wir erheben die oben genannten Datenpunkte, um Ihnen wesentliche Funktionen unseres Dienstes zur Verfügung zu stellen und diese zu verbessern. Darüber hinaus nutzen wir Ihr Online-Verhalten bei Profiling-Aktivitäten, um Ihnen die relevantesten und bestmöglichen Inhalte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

Kontoerstellung auf Airtame Cloud

Bei der Anmeldung für ein Konto für unsere Remote-Management-Plattform („Airtame Cloud“) erfassen wir die Persönliche-Daten-E-Mail-Adresse. Ebenso wie Online-Identifikatoren wie Internetprotokoll (IP), Browser und Betriebssystem.

Wir erheben die oben genannten Datenpunkte, um Ihnen wesentliche Funktionen unseres Dienstes zur Verfügung zu stellen und diese zu verbessern. Darüber hinaus nutzen wir Ihr Online-Verhalten bei Profiling-Aktivitäten, um Ihnen die relevantesten und bestmöglichen Inhalte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

Informationen von integrierten Anmeldediensten

Wenn Sie sich über einen integrierten Dienst eines Drittanbieters (einen so genannten „Integrierten Dienst“ wie Google oder einen ähnlichen Single Sign-On-Dienst registrieren oder anderweitig Zugriff gewähren), kann Airtame Aps auch personenbezogene Daten erfassen, die bereits verknüpft sind. mit Ihrem Integrated Service-Konto. Sie haben auch die Möglichkeit, zusätzliche Informationen mit Airtame Aps über einen integrierten Dienst zu teilen, wie durch Ihre Einstellungen auf diesem integrierten Dienst gesteuert. Wenn Sie sich entscheiden, diese Informationen während der Registrierung oder auf andere Weise zur Verfügung zu stellen, behandelt Airtame Aps die Informationen als personenbezogene Daten und verwendet sie auf die in unseren Nutzungsbedingungen beschriebene Weise.

Interne Analysen, Produktgesundheit und -verbesserung

Bei der Nutzung unserer Geräte erfassen wir Online-Kennungen wie das Internetprotokoll (IP), Browser und Betriebssystem.

Wir erheben die oben genannten Datenpunkte, um Ihnen wesentliche Funktionen unseres Dienstes zur Verfügung zu stellen und diese zu verbessern.

Buchung von Anrufen mit Airtame

Bei der Buchung eines Anrufs mit einem Airtame-Mitarbeiter über unseren Drittanbieter-Service erfassen wir die im Übermittlungsformular definierten personenbezogenen Daten, wie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Ebenso wie Online-Identifikatoren wie Internetprotokoll (IP), Browser und Betriebssystem.

Wir erheben die oben genannten Datenpunkte, um Ihnen wesentliche Funktionen unseres Dienstes zur Verfügung zu stellen und diese zu verbessern. Darüber hinaus nutzen wir Ihr Online-Verhalten bei Profiling-Aktivitäten, um Ihnen die relevantesten und bestmöglichen Inhalte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

E-Mail-Marketing

Jede Übermittlung von E-Mails bei uns stellt dar, dass Sie ausdrücklich damit einverstanden sind, von Airtame, Neuigkeiten über unser Produkt und seine Entwicklung sowie von Zeit zu Zeit relevante Tipps und Erkenntnisse per Post oder E-Mail zu erhalten. Sie erhalten auch die Möglichkeit, den Erhalt unserer Werbematerialien abzubestellen.

Unser Mailing-Programm ermöglicht es uns zu sehen, wenn Sie unsere E-Mail öffnen und klicken und wir verwenden diese Informationen für automatisierte Entscheidungsfindung, Profilerstellung und Leistungsüberwachung und Verbesserungen.

Abschnitt 2 – Zustimmung

Wie erhalten Sie meine Zustimmung?

Website – Wenn Sie sich für die Nutzung der Website entscheiden, erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies einverstanden, wenn wir Informationen über Sie, die wir mit diesen Cookies sammeln, sammeln. Wenn Sie der Nutzung dieser Technologien nicht zustimmen, nutzen Sie die Website bitte nicht. Erfahren Sie mehr über unsere Cookie-Richtlinie („Cookie-Richtlinie“).

Käufe – Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um eine Transaktion abzuschließen, Ihre Kreditkarte zu verifizieren, eine Bestellung aufzugeben, eine Lieferung zu arrangieren oder einen Kauf zurückzugeben, erklären wir uns damit einverstanden, dass Wir diese einsammeln und nur aus diesem speziellen Grund verwenden.

Marketing – Wenn wir Aus einem sekundären Grund, wie Z. B. Marketing, nach Ihren personenbezogenen Daten fragen, werden wir Sie direkt um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten. Alle unsere Marketing-Mitteilungen erfolgen auf Opt-in-Basis und erfordern ein explizites Handeln von Ihnen.

Wie widerrufe ich meine Einwilligung?

Wenn Sie nach Ihrer Anmeldung Ihre Meinung ändern, können Sie Ihre Einwilligung widerrufen, dass wir Sie zur fortgesetzten Erhebung, Nutzung oder Offenlegung Ihrer Daten jederzeit kontaktieren können, indem Sie uns unter hello@airtame.com kontaktieren. Um den Empfang unseres Newsletters zu beenden, verwenden Sie einfach den Abmelde-Button im Newsletter von Airtame, den Sie erhalten haben, und um der Verwendung von Cookies zu widersprechen, befolgen Sie bitte die Anweisungen am Ende unserer Cookie-Richtlinie, um Cookies in Ihrem jeweiligen oder bitte unterlassen Sie die Nutzung der Website.

Abschnitt 3 – Rechte der betroffenen Person auf Zugang

Wir haben die Rechte der betroffenen Person, die für die betroffenen Personen von Airtame gelten, unten beschrieben. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt eines der unten genannten Rechte ausüben möchten oder Fragen dazu haben, kontaktieren Sie uns bitte unter data@airtame.com.

Recht auf Zugang

Der für die Verarbeitung Verantwortliche trifft geeignete Maßnahmen, um der betroffenen Person alle Informationen über die Verarbeitung in einer präzisen, transparenten, verständlichen und leicht zugänglichen Form zur Verfügung zu stellen, und dabei eine klare und klare Sprache zu verwenden, insbesondere für alle speziell für ein Kind.

Recht auf Löschung und Vergessenheit

Die betroffene Person hat das Recht, vom für die Verarbeitung Verantwortlichen unverzüglich die Löschung personenbezogener Daten über deren Löschung zu erhalten, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Recht auf Berichtigung

Die betroffene Person hat das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten. Eine Person kann auch unvollständige personenbezogene Daten ausfüllen lassen – obwohl dies von den Zwecken für die Verarbeitung abhängt. Dies kann eine ergänzende Erklärung zu den unvollständigen Daten beinhalten.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Die betroffene Person hat das Recht, personenbezogene Daten, die sie einem für die Verarbeitung Verantwortlichen zur Verfügung gestellt hat, in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem können sie verlangen, dass ein Controller diese Daten direkt an einen anderen Controller überträgt.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Die betroffene Person hat das Recht, die Verarbeitung der bei Airtame gespeicherten personenbezogenen Daten einzuschränken. In den meisten Fällen kann dies keine unbefristete Beschränkung sein, nur für einen bestimmten Zeitraum.

dementi

Alle diese Rechte enthalten detailliertere Bestimmungen, die bewertet werden müssen, bevor Anfragen auf der Grundlage der oben genannten Rechte erfüllt werden. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, angemessene Maßnahmen zu ergreifen, um die Identität einer betroffenen Person zu überprüfen, die auf der Grundlage der oben genannten Rechte Anträge stellt. Dies soll die Sicherheit unserer betroffenen Personen gewährleisten und das Risiko betrügerischen Verhaltens minimieren. Weitere Informationen zu den oben genannten Bestimmungen finden Sie hier („EU DSGVO-Informationsportal“).

Abschnitt 4 – Offenlegung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.

Abschnitt 5 – Shopify

Unser Shop wird auf Shopify Inc. gehostet. Sie bieten uns die Online-E-Commerce-Plattform, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen. Ihre Daten werden über die Datenspeicherung, Datenbanken und die allgemeine Shopify-Anwendung von Shopify gespeichert. Sie speichern Ihre Daten auf einem sicheren Server hinter einer Firewall.

zahlung

Wenn Sie ein Direktzahlungs-Gateway auswählen, um Ihren Kauf abzuschließen, speichert Shopify Ihre Kreditkartendaten. Es wird über den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) verschlüsselt. Ihre Kauftransaktionsdaten werden nur so lange gespeichert, wie es zum Abschließen Ihrer Kauftransaktion erforderlich ist. Nachdem dies abgeschlossen ist, werden Ihre Kauftransaktionsinformationen gelöscht.

Alle Direktzahlungs-Gateways entsprechen den Standards von PCI-DSS, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden, was eine gemeinsame Anstrengung von Marken wie Visa, MasterCard, American Express und Discover ist.

PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, den sicheren Umgang mit Kreditkarteninformationen durch unseren Shop und seine Dienstleister zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie auch in den Nutzungsbedingungen oder in der Datenschutzerklärung von Shopify.

Abschnitt 6 – Dienstleistungen Von Drittanbietern

Im Allgemeinen werden die von uns genutzten Drittanbieter Ihre Daten nur in dem Umfang erheben, verwenden und offenlegen, wie dies erforderlich ist, damit sie die von ihnen erbringenden Dienstleistungen erbringen können. Bestimmte Drittanbieter, wie Z. B. Zahlungsgateways und andere Zahlungstransaktionsabwickler, verfügen jedoch über eigene Datenschutzrichtlinien in Bezug auf die Informationen, die wir ihnen für Ihre kaufbezogenen Transaktionen zur Verfügung stellen müssen.

Für diese Anbieter empfehlen wir Ihnen, ihre Datenschutzrichtlinien zu lesen, damit Sie verstehen können, wie Ihre personenbezogenen Daten von diesen Anbietern behandelt werden. Denken Sie insbesondere daran, dass bestimmte Anbieter in einer anderen Gerichtsbarkeit ansässig sein oder über Einrichtungen verfügen können, die sich in einer anderen Gerichtsbarkeit befinden als Sie oder wir. Wenn Sie sich also dafür entscheiden, eine Transaktion fortzusetzen, die die Dienste eines Drittanbieters umfasst, können Ihre Informationen den Gesetzen der Gerichtsbarkeit(en) unterliegen, in der sich dieser Dienstanbieter oder seine Einrichtungen befinden. Wenn Sie sich beispielsweise in Kanada befinden und Ihre Transaktion von einem Zahlungsgateway in den Vereinigten Staaten verarbeitet wird, können Ihre personenbezogenen Daten, die für den Abschluss dieser Transaktion verwendet werden, nach den Rechtsvorschriften der Vereinigten Staaten offengelegt werden. einschließlich des Patriot Act.

Sobald Sie die Website unseres Shops verlassen oder auf eine Website oder Anwendung eines Drittanbieters weitergeleitet werden, unterliegen Sie nicht mehr dieser Datenschutzrichtlinie oder den Nutzungsbedingungen unserer Website.

Links

Wenn Sie auf Links in unserem Shop klicken, können sie Sie von unserer Website wegweisen. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken anderer Websites und empfehlen Ihnen, deren Datenschutzerklärungen zu lesen.

Abschnitt 7 – Sicherheit

Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, treffen wir angemessene Vorsichtsmaßnahmen und befolgen die Best Practices der Branche, um sicherzustellen, dass sie nicht unangemessen verloren gehen, missbraucht, abgerufen, offengelegt, verändert oder zerstört werden. Wenn Sie uns Ihre Kreditkarteninformationen zur Verfügung stellen, werden die Informationen mit SSL (Secure Socket Layer Technology) verschlüsselt und mit einer AES-256-Verschlüsselung gespeichert. Obwohl keine Übertragungsmethode über das Internet oder elektronische Speicherung 100 sicher ist, erfüllen wir alle PCI-DSS-Anforderungen und implementieren zusätzliche allgemein anerkannte Industriestandards.

Abschnitt 8 – Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Traffic zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analysepartnern, die diese mit anderen Informationen kombinieren können, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie aus Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Wir bitten Sie dringend, unsere Cookie-Richtlinie für weitere Informationen zu konsultieren.

Abschnitt 9 – Alter der Zustimmung

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie, dass Sie mindestens das Alter der Mehrheit in Ihrem Wohnsitzstaat oder Ihrer Wohnsitzprovinz haben oder dass Sie das Alter der Mehrheit in Ihrem Wohnsitzstaat oder Ihrer Wohnsitzprovinz haben und uns Ihre Zustimmung gegeben haben, dass Ihre minderjährigen Angehörigen die Nutzung dieser Website.

Abschnitt 10 – Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, also überprüfen Sie sie bitte regelmäßig. Änderungen und Klarstellungen treten sofort nach ihrer Veröffentlichung auf der Website in Kraft. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie hier darüber informieren, dass sie aktualisiert wurde, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie verwenden und/oder offenlegen. Wenn unser Geschäft mit einem anderen Unternehmen erworben oder zusammengeführt wird, können Ihre Daten an die neuen Eigentümer übertragen werden, damit wir weiterhin Produkte an Sie verkaufen können.

Fragen und Kontaktinformationen

Wenn Sie auf personenbezogene Daten, die wir über Sie haben, zugreifen, sie korrigieren, ändern oder löschen möchten, eine Beschwerde registrieren oder einfach nur weitere Informationen wünschen, finden Sie unten auf dieser Seite unsere Kontaktinformationen.